Kopfband mit Blume häkeln

Passend zu unserem Schildkröten-Panzer wollte ich für das Babyshooting noch ein Kopfband mit Blume häkeln. Ich stöberte nach verschiedenen Anleitungen, doch am Ende musste ich doch ein wenig improvisieren. Da man ja vorab nie so genau weiß, wie groß der Kopf des Babys sein wird, habe ich im Internet mal geschaut, was so die “gängen Werte” sind. Dort hieß es, dass der Umfang ca. bei 35cm liegen würde.

Kopfband häkeln

Der Ring
Eine Kette von Luftmaschen häkeln. Mit Hilfe eines Maßbandes habe ich geschaut, dass es so zwischen 32 und 35cm lang war und die Maschen so locker gehäkelt, dass durch ziehen etwas Spiel blieb. Anschließend durch einen Slip Stitch / eine Kettmasche Anfang und Ende miteinander verbinden, sodass ein Ring entsteht.

Zweite Runde in festen Maschen
Aufpassen, dass sich das Band nicht in sich verdreht und nun mit SCs (Single Crochets) / festen Maschen die zweite Bahn häkeln.

Dritte und vierte Runde in halben Stäbchen
Als die Runde abgeschlossen war, habe ich sie mit einem Slip Stitch / einer Kettmasche wieder abgeschlossen, anschließend 2 Chains / Luftmaschen gehäkelt und mit HDCs (Half Double Crochets) / halben Stäbchen die nächste Runde gehäkelt. Abschließend wieder einen Slip Stitch / eine Kettmasche in das obere Stück der Doppel-Chain, also der 2 Luftmaschen und dann das Spiel noch einmal von vorn.

Durch dieses lockere Häkeln wird das Band sehr weich und weitet sich auch ein wenig, sodass nun ein festerer Abschluss folgen muss.

Fünfte und sechste Runde zum Abschluss
Daher habe ich eine fünfte Runde in festen Maschen angesetzt. Das Ergebnis war noch nicht so zufrieden stellend, sodass ich abschließend eine Runde ausschließlich in Kettmaschen zog. Das gab dem Kopfband schließlich seine Form.

Band binden
Vom Anfang der Luftmaschen-Kette und vom Abschluss sollten nun an etwa der gleichen Stelle überschüssige Fäden sein. Diese habe ich genutzt, um das Band an dieser Stelle zusammenzubinden, damit es nicht ganz fade ausschaute. Gleichzeitig sollte das der Ort sein, an dem dann das Blümchen befestigt würde.

Blume häkeln

Der Ring
Beginnt mit einem Magic Ring (Anleitung bei YouTube) in der ersten Farbe, in den ihr 8 SCs (Single Crochets) / feste Maschen häkelt. Zieht den Ring zusammen und wechselt die Farbe, bevor ihr die Enden mit einem Slip Stitch / einer Kettmasche zusammen zieht.

Das erste Blütenblatt
Häkelt nun 4 Chains / Luftmaschen. Damit das Blütenblatt etwas Fülle bekommt häkelt nun wie folgt:

  • 3. Masche von unten: 1 SC (Single Crochet) / feste Masche
  • 2. Masche von unten: 1 HDC (Half Double Crochet) / Halbes Stäbchen
  • 1. Masche von unten: 1 DC (Double Crochet) / Stäbchen

Ihr lasst nun eine Masche im Kreis aus und verbindet das Blütenblatt mit einem SlipStitch / einer Kettmasche am Kreis.

Die weiteren Blütenblätter
Ihr beginnt nach der Kettmasche direkt wieder mit einer Kette von 4 Luftmaschen und macht wieder alles genauso wie beim ersten Blütenblatt, bis der Kreis schließlich geschlossen ist. Ich gebe zu, ich habe hier irgendwie nicht ganz perfekt sauber gearbeitet und kam schließlich bei 6 Blütenblättern heraus. Macht es einfach nach Gefühl. ;)

Befestigung der Ränder
Wenn ihr alle Blütenblätter habt, häkelt ihr einmal um die ganze Blume mit SCs (Single Crochet) / festen Maschen. Das stabilisiert die Blume noch einmal und gibt ihr etwas mehr Struktur.

Zieht am Ende alle losen Bänder auf die Rückseite der Blume. Welche das ist, ist euch überlassen. :)

Befestigung am Band

Nun habt ihr sowohl am Haarband zwei lose Fäden an der zusammengebundenen Stelle, als auch 4 Fäden (2 pro Farbe) von der Blume. Mit diesen 4 Fäden – 2 pro Seite – habe ich die Blume nun einfach an die zusammengebundene Stelle des Bandes geknotet und dann auch noch einmal mit den anderen beiden verknotet. Das scheint stabil genug zu sitzen.

Fäden kürzen und die Enden mit einer kleinen Häkelnaden ein wenig im Band hinter der Blume verstecken.

Kopfband mit Blume häkeln für Babyshooting

Falls diese Anleitung für euch hilfreich war, freue ich mich, wenn ihr ihn mit Freunden über Social Network, euren Blog oder auf anderen Wegen teilt. Gern könnt ihr in Kommentaren auf eure eigenen Ergebnisse und Variationen verweisen. :)

Ähnliche Beiträge

Schildkröten-Outfit – Zweiter Anlauf

Anfang des Monats hatte ich bereits berichtet, dass ich mir vorgenommen hatte, für das Babyshooting ein kleines Schildkröten-Outfit zu häkeln. Beim ersten Versuch hatte ich leider noch kein kräftiges Grün und das Ergebnis kam uns leider auch etwas klein vor. Daher hatte ich beschlossen, einen zweiten Anlauf zu nehmen.

Andere Wolle und größere Häkelnadel

Leider fand ich keine explizite “Babywolle” in kräftigem Grün, sodass ich schlussendlich eine normale, jedoch weiche Wolle kaufte. Dazu eine größere Häkelnadel – 5.0 Stärke statt 3.5. Zunächst war es etwas ungewohnt und ich musste mich zusammenreisen, die Maschen nicht wieder so eng zu ziehen. Etwas schleppend entstanden so das erste und schließlich das zweite Pentagon, bis ich mich am Wochenende schließlich hinsetzte und mit laufendem Hörbuch das ganze Projekt an einem Tag abschloss.

Und siehe da, die größere Häkelnadel hat wirklich geholfen. Das Outfit ist diesmal weicher in seiner Form und entsprechend auch etwas größer geraten. Nun sind wir zuversichtlich, dass es wohl für unser Krümelchen reichen wird und sind gespannt, wie es dann bald im Einsatz und später auf Fotos aussehen wird. ;)

Schildkröten-Outfit für Babyshooting

Kleines Fazit

Ich war zwischendurch etwas unsicher, ob ich statt dem Braun vielleicht lieber ein Weiß hätte nehmen sollen. Doch noch wissen wir ja nicht, nach wem unser Krümelchen kommen wird. Wird es ein Käseweiß wie ich oder wird es das Glück haben, nach meinem Mann zu kommen, der etwas dunkler vom Hauttyp ist? Schauen wir mal. Nun habe ich erstmal das Braun genommen. Es erinnerte mich mehr an eine klassische Schildkröte.

Der kleine Schildkrötenpanzer ist übrigens einfach wie ein Deckchen zu verstehen, dass dann für ein Foto dem Baby auf den Rücken gelegt wird. Es gibt also keine gesonderten Befestigungen.

Meinen ersten Beitrag mit Hinweis auf verschiedene Pinterest-Boards und dem Link zur Häkelanleitung des Schildkrötenpanzers findet ihr übrigens hier: Schildkröten-Outfit für ein Babyshooting

Ähnliche Beiträge

Schildkröten-Outfit für ein Babyshooting

In lauter Vorfreude auf den baldigen Familienzuwachs habe ich unter anderem auch nach Babyfotos und Co. gestöbert. Nichts liegt schließlich näher, als nach der Geburt Babyfotos an die frisch gebackenen Großeltern, Urgroßeltern und Onkels zu verschenken. Vor allem, da wir ja nicht alle in der gleichen Stadt wohnen.

Hier ein paar Pinterest-Boards mit Anregungen:

Unter anderem stolperte ich dabei über ein gehäkeltes Schildkröten-Outfit, bzw. verschiedene Varianten dieser Idee. Ich fragte zuerst meine Schwiegeroma, ob sie es uns häkeln könnte, doch da sie meinte, gehäkeltes sei zu hart und kratzig für ein Baby, lehnte sie ab.

Nun hatte ich mir in den Kopf gesetzt, es selbst zu probieren und suchte nach einer Anleitung, was zu tun wäre. Auf einer englischsprachigen Seite wurde ich schließlich fündig. Zur Häkelanleitung auf stitch11.com.

Da ich nur sehr wenig Häkel-Erfahrungen hatte, habe ich mir dazu einen Spickzettel gezeichnet, den ich euch in diesem Blog bereits zur Verfügung gestellt habe (zum kleinen Häkel-Spickzettel). Nach ein paar Anläufen mit alter Wolle kaufte ich mir im Drogeriemarkt Babywolle und häkelte los.

Schildkröten-Outfit: Gehäkelter Schildkrötenpanzer für Babyshooting

Ich bin leider unschlüssig, ob das Ergebnis so ist, wie es sein müsste. Ich vermute, ich habe mit einem zu kleinen Haken (3.5) gehäkelt und dadurch ist es insgesamt sehr straff geworden. Auch über die Farbe war ich nicht zu glücklich. Leider gab es dort kein kräftiges Grün, sondern neben Créme und Beige nur das typische Babyrosa und Babyblau, sowie eben dieses Mintgrün.

Daher habe ich beschlossen, einen zweiten Anlauf zu wagen. Ich habe grüne Wolle und einen größeren Häkelhaken (5.0) gekauft und werde nun noch einmal loslegen. Das erste Pentagon ist schon geschafft – 6 müssen es insgesamt sein. Zusammen mit dem gelben Rand gehe ich davon aus, dass der zweite Anlauf somit weitaus farbenfroher sein wird. Hoffentlich auch etwas weicher, durch die größeren Maschen. ;)

Pentagon für gehäkelten Schildkrötenpanzer

 

Ähnliche Beiträge

Häkeln für Anfänger

Häkeln für AnfängerAlles in allem würde ich mich handwerklich als eher ungeschickt bezeichnen. Ich bekomme wohl irgendwie einen Knopf befestigt (fragt nicht wie), doch richtig nähen kann ich nicht. Stricken schon gleich gar nicht. Meine Omas haben zu Kindertagen mal versucht mir das Häkeln beizubringen und immer mal wieder habe ich meine Phasen, in denen ich es wieder probiere.

Die meisten Häkelanleitungen haben mich bis vor kurzem immer wieder abgeschreckt, da oft mit Abkürzungen gearbeitet wurde und ich mir erst einmal erschließen musste, was denn genau nun eine Kettmasche, ein Stäbchen, ein halbes Stäbchen etc. ist. Noch spannender, wenn die gewünschte Anleitung nur in englisch vorliegt.

Der richtige Ansporn zum Häkeln

Allerdings war ich beim Stöbern zu Babyphotos über eine Idee gestolpert, die ich unheimlich niedlich fand: Ein kleiner gehäkelter Schildkrötenpanzer für das Babyshooting. Ich fragte meine Schwiegeroma, ob sie mir soetwas nicht häkeln wolle. Dummer Weise verneinte sie, da sie fand, dass gehäkelte Kleidung für Kinder zu unbequem sei. Da der Panzer nur auf das Baby draufgelegt wird und es auch nur um ein Foto gehen sollte, konnte ich dem nicht ganz zustimmen. – Daraufhin sucht ich nach Anleitungen, um mir den Wunsch selbst erfüllen zu können. Ich musste mir dazu verschiedene YouTube-Clips anschauen, um die einzelnen Schritte aus der Anleitung nachvollziehen zu können. Anschließend zeichnete ich mir einen kleinen Spickzettel, um ohne größere Probleme abends auf dem Sofa an meinem Häkelprojekt arbeiten zu können.

Diesen Spickzettel habe ich ein wenig für euch aufbereitet und möchte ihn hier mit euch teilen. Vielleicht findet ihr ihn ebenfalls nützlich. Um den Schildkrötenpanzer selbst wird es in einem späteren Post gesondert gehen.

Mein kleiner Häkel-Spickzettel

Übersetzungen:

  • Luftmaschen – Chain (CH)
  • Kettmasche – Slip Stitch
  • Feste Masche – Single Crochet (SC)
  • Halbes Stäbchen – Half Double Crochet (HDC)

Kleiner Häkel-Spickzettel

Mir ist bewusst, dass es da noch VIEL mehr gibt und es ist nicht ausgeschlossen, dass ich nicht noch einen Zweiten anfertige, wenn ich mich der nächsten Anleitung widme. ;)

Ähnliche Beiträge

Kinderfüße [32/P52]

Dieses Thema wäre wohl für mich absolut unlösbar gewesen, wenn wir zufällig am ersten August-Wochenende in der Heimat gewesen wären, wo meine kleine Nichte gerade bei ihren Großeltern – also meinen Eltern – Urlaub machte. Sie ist 2 Jahre und fand das mit dem Füße fotografieren irgendwie befremdlich, doch auf der Hollywoodschaukel im Bungerlow bot sich dann die Gelegenheit. Wir haben dann beide die Schuhe ausgezogen und die Beine ausgestreckt.

Das klappte dann besser. ;)

Mit ein wenig Verspätung hier also das Foto zu KW32.

Kinderfüße [32/P52]

Zum Weiterstöbern:

Ähnliche Beiträge