Related Posts: Plugins zur Anzeige ähnlicher Inhalte

Wer einen vielfältigen Fundus an Inhalten hat, kann seinen Besuchern ähnliche Beiträge empfehlen. Grundlage hierfür ist eine sinnvolle Organisation der Inhalte mit Hilfe von Kategorien und Schlagworten (Tags), wie ich es in einem früheren Beitrag dieser Serie (Aufbereitung alter Blog-Inhalte) bereits beschrieben hatte. Ziel all dieser Arbeit ist es also, “ähnliche Beiträge” anzeigen zu können.

Hierfür gibt es eine große Fülle an PlugIns, die ihr bei WordPress finden könnt. Achtet bei der Auswahl der PlugIns darauf, wann sie das letzte Mal aktualisiert wurden. Ein PlugIn, dass 2 Jahre nicht mehr angepasst wurde, wird vermutlich nicht mehr für aktuelle WordPress Versionen optimiert.

Bei der Auswahl eines passenden PlugIns solltet ihr folgende Entscheidungen vorab treffen:

  • Wie sollen Ähnliche Inhalte gefunden werden?
  • Wo sollen diese Dargestellt werden? (Sidebar oder unter Beiträgen?
  • Soll die Darstellung als einfache Liste erfolgen oder mit Bildern?

Nachfolgend stelle ich euch zwei unterschiedliche Ansätze für das Finden ähnlicher Inhalte, sowie 5 verschiedene PlugIns zum Thema “Empfehlung ähnlicher Inhalte” vor.

 

Ähnliche Inhalte aufgrund einer Textanalyse

Hierbei werden die einzelnen Worte pro Beitrag aufsummiert und anschließend auf dieser Basis Ähnlichkeiten gesucht. Dies kann jedoch nur funktionieren, wenn man allgemeine Füllwörter, wie etwa Artikel, ignoriert. Sonst kommt man schnell zu Empfehlungen, die sich eigentlich nur noch aus der Länge der Texte ergeben können.

Empfehlungen aufgrund von Textanalysen
Einfache Füllwörter sollten bei einer Textanalyse im Idealfall nicht berücksichtigt werden.

Da viele der Entwicklungen von englischsprachigen Entwicklern sind und meine Texte nunmal deutsch sind, weiß ich nicht, ob dieses Problem für englische Texte nicht mehr auftreten würde. Damit es sprachübergreifend funktioniert, wäre sowas wie „Blacklist“ toll. Dort könnte man dann all die Worte sammeln, die für die Ähnlichkeit von Beiträgen eigentlich keine Rolle spielen.

Plugin: CP Related Posts

Zur PlugIn-Seite.

Ich habe dieses PlugIn in der kostenlosen Variante kurz angetestet und war mit den ersten Ergebnissenn nicht wirklich zufrieden. Ich musste die Ähnlichkeit auf mindestens 70% einstellen, um unpassende Empfehlungen möglichst zu reduzieren.

PlugIn CP Related Posts

Es gibt eine extra Seite unter Einstellungen, die auf mich jedoch etwas Konfus wirkt. Bei der Einbindung des Widgets in die Sidebar kann dann nur noch der Titel vergeben werden.

Einstellungsseite von CP Related Posts

Die kostenlose Variante ermöglicht lediglich die Darstellung ähnlicher Inhalte als Liste. Post Thumbnails werden hierbei für meinen Geschmack sehr seltsam angezeigt. Die Anzeige kann sowohl in der Sidebar, als auch unter Beiträgen erfolgen. Die Anzeige der Sterne und ähnlichen Worte kann grundsätzlich ausgeblendet werden.

Unterschiedliche Darstellungsoptionen für CP Related Posts

 

Ähnliche Inhalte aufgrund der Taxonomie

Eine andere Möglichkeit, ähnliche Beiträge zu finden, sind natürlich die Kategorien und Schlagwörter. Voraussetzung ist, dass man diese möglichst sinnvoll vergeben hat, denn davon ist die Qualität der Empfehlung abhängig. Ich merke hierbei zum Beispiel, dass ich ruhig noch etwas stärker mit den Schlagwörtern arbeiten sollte.
Je nach PlugIn werden also Beiträge empfohlen, die der gleichen Kategorie und/oder Schlagwörter zugeordnet sind. In wie fern diese beiden Kriterien kombiniert werden, ist hierbei abhängig vom jeweiligen PlugIn.

PlugIn: Simply Related Posts

Zur PlugIn-Seite.

Simply Related Posts ist – wie der Name schon vermuten lässt – ein sehr einfach gehaltenes PlugIn. Es zeigt ähnliche Beiträge entweder auf Basis der Kategorie oder der Schlagworte an. Eine Mischung beider ist leider nicht möglich. Die Darstellung erfolgt ausschließlich als textuelle Linkliste im Widget (z.B. in der Sidebar).
PlugIn Simply Related Posts
Einstellungsmöglichkeiten: 
  • Titel
  • Taxonomie (Kategorien oder Schlagworte)
  • Post-Type (Posts, Pages oder Media)
  • Anzahl der zu zeigenden Beiträge
  • IDs, die nicht angezeigt werden sollen

Einstellungen PlugIn Simply Related Posts

PlugIn: Related Posts By Taxonomy

Zur PlugIn-Seite.

Dieses PlugIn bietet gegenüber dem vorherigen ein paar zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten. So können beispielsweise alle taxonomischen Daten ausgewertet werden. Leider wird hierbei nicht ganz klar, auf welcher Basis dann die Bewertung stattfindet. Wähle ich hier „All Taxonomies“ und für Simple Related Posts „Categories” und lasse dann beide PlugIns im Vergleich laufen, so muss ich leider feststellen, dass doch oft das gleiche geliefert wird.
In der Darstellung besteht hier jedoch die Möglichkeit, auch mit Thumbnails zu arbeiten. Das funktioniert natürlich nur dann wirklich gut, wenn möglichst viele Beiträge mit dem „Featured Image“ arbeiten. Da ich damit erst recht spät begonnen habe, hilft es also nur mäßig. Gut finde ich, dass im Zweifelsfall einfach nichts angezeigt wird. Das funktioniert besser, als ein Platzhalterbild.
Darstellungsmöglichkeiten mit "Related Posts By Taxonomy"
Die Linklisten sehen so ziemlich genauso aus, wie bei Simply Related Posts, sodass ich keinen weiteren Screenshot mache.
Einstellungsmöglichkeiten:
  • Titel
  • Anzahl der anzuzeigenden Beiträge
  • Taxonomie (Alle, Kategorien, Tags oder Media)
  • Anzeige Format (Link, Post, Excerpt, Post Thumbnail)
  • Bild Größe (falls Post Thumbnail gewählt)
  • Spalten für Anordnung
  • Anzahl der Bild-Spalten
  • Checkbox: Anzeige nur auf Einzel-Post-Seiten
  • Anzeige ähnlicher Beiträge für eine feste Post-ID
Einstellungsmöglichkeiten bei "Related Posts By Taxonomy"

PlugIn: Related Post

Zur PlugIn-Seite.

Dieses Plugin ermöglicht es, unter einem Beitrag Vorschläge zu erzeugen. Hierfür muss man innerhalb des Beitrags einen Shorttag einfügen. Die Darstellung nutzt das Featured Image und den Titel.
PlugIn Related Post
Leider gibt es keinerlei Einstellungsmöglichkeiten für dieses PlugIn. Sinnvoll wären hier etwa Einstellungen zur Anzahl der Bilder, dem Titel und dem Fallback-Image, falls es kein Featured Image gibt.
Darüber hinaus finde ich es sehr lästig, dass es hier keine Möglichkeit gibt, die Empfehlungen automatisch unter alle Posts zu setzen. Das möchte ich einfach global steuern können und nicht händisch pro Post.

PlugIn: Yuzo– Related Posts

Zur PlugIn-Seite.

Dieses PlugIn ist ebenfalls für die Darstellung ähnlicher Posts unter den Beiträgen gedacht. Es hat den extrem großen Vorteil, dass es nicht nur mit dem Featured Image arbeitet, sondern prinzipiell den Post auf Bildinhalte prüft. Auf diese Weise muss man nicht erst seine alten Inhalte mühevoll um ein Featured Image ergänzen, sondern erhält direkt Thumbnails für die Empfehlungen.
Anzeige mit Yuzo-- Related Posts
Für dieses PlugIn gibt es eine sehr große Vielfalt an Einstellungsmöglichkeiten, die kaum Wünsche offen lässt.
Einstellungsmöglichkeiten Yuzo- Related Posts
Einstellungsmöglichkeiten – Haupteinstellungen:
  • Titel
  • Anzahl der Empfehlungen
  • Post Types (Posts, Pages, Media)
  • Alternatives Thumbnail, falls kein Bild gefunden werden kann
  • Basis der Ähnlichkeit (Tags, Kategorien, Tags&Kategorien, Zufall, Alle Taxonomien)
  • Sortierung der Empfehlungen
  • Ausschluss einzelner Kategorien bei Bedarf
  • Anzeige zufälliger Beiträge, wenn keine Empfehlungen bestehen

 Einstellungsmöglichkeiten – Styling:

    • Layout (2 Layouts mit Thumbnail, 2 textbasierte Layouts)
    • Größe der Thumbnails (Thumbnail/Medium)
    • Art der Bildeinbindung in das Design (Cover / Contain)
    • Höhe & Breite der Bilder
    • Hintergrundfarbe (Normal und Hover)
    • Hover Effekte
    • Thumbnail Ränder Radius (Spitze Ecken bis Kreis)
    • Abstände (Margin und Padding)
    • Mouse Over Effekte
    • Titelformatierung (Schriftgröße, Länge, Fettung, Farbe)

Textausschnitt mit Längenangabe

 Einstellungsmöglichkeiten – Produktivität:

  • Counter
  • Anzeige von Visits in related Posts

 

Fazit

Ich habe mich im Rahmen dieses Blogs schließlich für 3 PlugIns entschieden:
  • Simply Related Posts (Sidebar)
  • Related Posts by Taxonomy (Sidebar)
  • Yuzp– Related Posts

Dies ist der letzte Beitrag dieser Serie. Ich hoffe, sie erweist sich für den ein oder anderen von euch als nützlich. Ich würde mich über euer Feedback und eure Erfahrungen zum Thema “alte Blog-Inhalte” und Related Content PlugIns freuen.

Vielleicht kennt ihr noch ein weiteres PlugIn, dass ihr empfehlen könntet?

 

Dies ist Teil 5 der Serie “Aufbereitung alter Blog-Inhalte

Leave a Reply

*

Comments links could be nofollow free.