What are you doing New Years Eve?

Die ersten Knallereien starten langsam und unsere Katzen scheinen dieses Jahr nicht ganz so mutig zu sein, wie im letzten Jahr. Noch wissen sie nicht so richtig, ob es nun gefährlich ist oder nicht. Knallt es, rennen sie aus der Wohnstube in den Flur, bleibt es eine Weile ruhig, wagen sie sich vorsichtig zurück zum Fensterbrett. Ich befürchte, mit fortschreitender Stunde werden sie jedoch bevorzugt im Flur bleiben. Arme Mietzis, da hilft auch auf den Arm nehmen und Knuddeln nicht so richtig.

Nachher dann gemütlich zu zweit Fondue. Ein wenig Gemüse müssen wir noch schneiden und dann kann der Abend und dann bald das neue Jahr kommen. “Dinner for One” gibt es dieses Jahr auch für uns. Da wir keinen TV-Anschluss haben, fiel das letztes Jahr aus. Doch dieses Jahr habe ich günstig eine DVD erstanden, damit wir den 90. Geburtstag von Miss Sophie trotzdem schauen können. ;)

Fondue Vorbereitung

Folgenden Song wollte ich unbedingt noch mit euch teilen. Ich hatte ihn bereits vor ein paar Wochen entdeckt, doch jetzt passt er natürlich viel besser. So schick herausgeputzt geht es bei uns im heimischen Wohnzimmer dann jedoch nicht zu. Und wie verbringt ihr Silvester?

One thought on “What are you doing New Years Eve?

Leave a Reply

*

Comments links could be nofollow free.