Abwechslung im Header

Für ein bisschen mehr Abwechslung auf dem Blog gibt es nun vier Header, die zufällig zur Anzeige ausgewählt werden. Auf diese Weise kann ich etwas öfter das Bild austauschen, ohne das gesamte Layout zu wechseln. :)

Mit ein wenig PHP lässt sich das in der header.php eures Blogs sehr leicht integrieren:

<?php $zufall = rand(1,4);
$headerimg = “images/header”;
if($zufall<10) { $headerimg = $headerimg.”0″.$zufall.”.jpg”;
} else { $headerimg = $headerimg.$zufall.”.jpg”; }
?>
<img src=”[eure Theme-URL]<?php echo$headerimg ?>”>

Sicherlich gibt es ein paar tolle WordPress-Funktionen, mit denen man soetwas noch eleganter lösen kann, doch die Lösung funktioniert. ;)

Ähnliche Beiträge

3 thoughts on “Abwechslung im Header

  1. Ich benutze WordPress habe aber zum Glück “Meine Leute”, die mir meinen Header immer nach meinen Wünschen zeichnen und programmieren. Ich habe dazu leider weder Geduld noch das Talent.

    P.S. Schau mal auf meinen Blog, dort habe ich ein Stöckchen für dich.

  2. WOW! Sowas wollte ich auch mal für meinen Blog haben, aber wusste nicht wie. Danke für den Tipp. Das nehme ich mir für’s nächste Theme vor! *-*

  3. @MMchen: Als Medieninformatikerin reizt es mich natürlich schon, direkt an meinem Blog herumzuwerkeln. Dass das dann unter Umständen nicht immer optimal ist, spielt dann eine untergeordnete Rolle.
    Dafür habe ich keine Geduld zum Hekeln. ;)

    @Suzu: Schön, dass es dir hilft. Wenn du später dazu Fragen hast, melde dich einfach. :)

Leave a Reply

*

Comments links could be nofollow free.