Damals am Konsum

икониIn unserer näheren Umgebung konnte ich einen dieser alten Automaten entdecken. Ich erinnere mich dunkel, dass zu meiner Kindergartenzeit ein solcher Automat am Konsum (-> Wiki) des Dorfes hing. Für ein paar Pfenniger gab es Kaugummis, Plastikringe und sonstige (nicht wirklich) nützliche Dinge.

Alter Automat

Heute gibt es sowas irgendwie in größeren, modernen Ausfertigungen. Teilweise speziell auf einen bestimmten Film oder so ausgelegt, wo dann auch recht detailreiche Figürchen rauskommen. Doch an der einen Kneipe hier in der Nachbarschaft, da gibt es noch so einen alten Automaten mit sinnfreiem Spielzeug. *lach*

Ich glaube, einen dieser alten Plastikringe könnte ich noch haben. Ich hatte einen grünen und einen goldenen und mein Bruder und ich haben diese Ringe später beim Schachspielen für die “zweite” Dame genutzt. Oder bei einem Reiseschachspiel als Ersatz für eine verloren gegangene Figur.

Kennt ihr diese Dinger auch noch?

4 thoughts on “Damals am Konsum

  1. Hehe, wir durften auch nur selten. Und wenn, dann haben wir immer versucht möglichst kräftig zu drehen und vielleicht noch gegen zu klopfen, in der Hoffnung, dass vielleicht zwei herauskommen.

    Hat aber nur in den seltensten Fällen geklappt. *lach*

Leave a Reply

*

Comments links could be nofollow free.