Projekt 52 – Fedriges

p52-2011-17

Flamingo

Die Flamingos findet man wohl in jedem Zoo wieder. Sie stammen eigentlich aus Mittel- und Südamerika sowie Südeuropa, Afrika und Asien. Sie haben einen langen, beweglichen Hals, den Sie ohne Probleme für etwas Ruhe in ihr Gefieder stecken können.

Das Federkleid des Flamingos ist bei der Geburt übrigens Grau. Bei einem ausgewachsenen Flamingo sorgt die Karotin-reiche Ernährung übrigens für die bekannte Rosafärbung. Ohne die Krebse und Algen, die der Flamingo mit seinem Schnabel aus dem Wasser filtert, wäre auch das Gefieder eines erwachsenen Flamingos weiß und nicht Rosa.

Ob das der Grund, warum manche Flamingos ein helleres und manche eine dunkleres Gefieder haben?

Quelle für Tierspezielle Informationen: Freizeitführer “Erlebnis-Zoo Hannover” von VISTA-POINT

Ähnliche Beiträge

One thought on “Projekt 52 – Fedriges

Leave a Reply

*

Comments links could be nofollow free.