Nach der Feier

brautstrauss

Es ist nun bereits zwei Wochen her, dass wir auf der Hochzeit eines befreundeten Paares waren. Heute habe ich mir dann eine Sekunde genommen, die ganzen Hochzeitsfotos von meiner Speicherkarte auf eine DVD zu brennen. (Eine CD hätte tatsächlich nicht gereicht! o.O)

Ich hatte erst überlegt, wie ich es mache. Die Fotos gar in einem Fotobuch zusammenstellen und das Buch verschenken? Doch wer weiß, vielleicht möchte sich das Brautpaar seine eigenen Erinnerungen zusammenstellen. Kurzum entschloss ich mich, die Fotos absolut unsortiert zu brennen. Nun sind natürlich einige nicht ganz perfekte Bilder dabei, doch um in Erinnerungen zu schwelgen benötigt es in der Regel kein technisch perfektes Foto. Und genau dazu sind Fotos von solchen Anlässen ja da, um die Erinnerung fest zu halten.

Da ich weiß, dass ich mich selber freuen würde, wenn man mir nach so einem Tag die Fotos zuschicken würde, werde ich wohl in der kommenden Woche mal eine Post aufsuchen. ^^’

Wie seht ihr das? Wie hebt ihr eure Fotos auf? Besitzt ihr noch Fotoalben oder ist bei euch längst alles digitalisiert?

Leave a Reply

*

Comments links could be nofollow free.