Irgendwo

Pur ist mal wieder zurück. Bald startet die Deutschlandtour und in zwei Wochen erscheint das neue Album. Die neue Single ist jetzt schon draußen und man kann sie sich auf der offiziellen Seite mit Video anschauen. Dort gibt es auch Kommentare zu allen auf dem Album enthaltenen Songs.

Ich finde ja, das ist so ein richtiger Pur-Song. Aber was macht einen Pur-Song eigentlich aus?
– er geht unter die Haut
– fühlt sich spätestens ab dem zweiten Hören vertraut an
– man kommt nicht umhin irgendwann mitzusummen oder später mitzusingern

All das ist dieser Song auf jeden Fall. Und auch das Titelbild des neuen Albums gefällt mir schon jetzt super. Ich freu mich dann einfach schonmal auf das neue Album. :) So lange das noch nicht da ist, gibt es hier einen Lückenfüller:

(Nachtrag 18.03.2015: Video wurde mittlerweile entfernt.)

via pur.de

2 thoughts on “Irgendwo

  1. Ich glaube, es wird auch ewig schwer bleiben, an die Lieder zu kommen, mit denen man groß geworden ist. Für mich sind das die Alben Abenteuerland und Seiltänzertraum, später “Mächtig viel Theater” – eine meiner ersten selbst gekauften CDs. Mit den Liedern auf diesen Alben verbinde ich oft etwas, sie haben mein Selbstbewusstsein gestärkt, wenn ich mal wieder nicht mit dem Strom geschwommen bin…
    So eine Verbindung baut sich aber erst über die Zeit auf. Deswegen wird man neue Lieder wohl immer mit den alten vergleichen. :)

    Aber ich find dieses Lied hier gar nicht so schlecht und es wird mit jedem Hören besser. ^^

Leave a Reply

*

Comments links could be nofollow free.