…nach 13 Jahren zum Finale!

Yea, nach einer total konfusen Stellprobe für die Zeugnisausgabe am 30.06. gabs endlich die Prüfungsergebnisse:

Mathe: 12 (2+)
Englisch: 13 (1-)
Kunst: 12 (2+)

Und Wirtschaft (14 / 1) war ja schon vorher bekannt. Damit hab ich dann einen durchschnitt von 1,2. Morgen noch die letzten Bücher abgeben, die Unterschrift von meinem Kunstlehrer holen und dann den Laufzettel an meinen Tutor weiterreichen. Wenn das geschafft ist, ist praktisch alles erledigt. *jubeltrubelheiterkeit*

Dann kann ich langsam anfangen, alle Utensilien für die Bewerbung zusammenzustellen, damit dann am Ende nur noch die Zeugniskopie mit rein muss. Dem Arbeitsamt muss ich auch noch nen Besuch abstatten, zu meinem Praktikumsbetrieb hingehen und vor allem erstmal meine Abiballkarten kaufen. (Passt hier grad nicht rein, ist aber gaaaanz wichtig. ^^’)

Ich bin ja so froh, ich könnt im Dreieck hüpfen und jedem um den Hals fallen (wenn’s nicht so warm wär). ;)

Leave a Reply

*

Comments links could be nofollow free.