Notenschluss

Seit Dienstag Nachmittag stehen die Endnoten für dieses Halbjahr fest. Auch wenn ich in Chemie nicht meine angestrebten 14 Punkte halten konnte, so ist es doch mein bester (Halbjahres)Durchschnitt. Der liegt nun, je nachdem ob man die Leistungskurse doppelt zählt oder alle Kurse gleichberechtigt in den Durchschnitt einbezieht bei 13,81 (LK doppelt) bzw. 13,66 – find, das ist doch mal gar nicht so schlecht. :)

Nun müssen nur noch die Prüfungen gut werden. Um nicht in die Nachprüfung zu müssen, muss ich in Englisch und Mathe wenigstens 10 Punkte kriegen, in Kunst sogar 11… oÔ

Werd wohl die Osterferien schon bissl zum Lernen nutzen, sonst wüsst ich nicht, wie ich den ganzen Stoff in meinen Kopf kriegen sollte. o.o”

Irgendwie wird das schon alles gehen. Noch ist das alles aber noch so unbegreifbar. Ich hatte heute praktisch die letzten Stunden in Wirtschaft, Kunst, Geschichte und Chemie. Die letzten Unterrichtsstunden dieser Fächer meines Lebens. oÔ

Ist irgendwie schwer vorstellbar, dass nun nach 13 Jahren bzw. 7 Jahren am Gymi alles vorbei sein soll.

Leave a Reply

*

Comments links could be nofollow free.