Geniales Wochenende

Mein Wochenende sieht wirklich “rosig” aus und lässt sich mit einem Wort definieren: Lernen. Da dieses Halbjahr nur 9 bzw. jetzt nur noch 8 Wochen für uns 13er haben wird, fangen die Lehrer nun alle an, panisch Leistungskontrollen zu schreiben. Eine Kontrolle war letzte Woche – gleich in der ersten Geschichtsstunde nach den Ferien – von der wusste ich natürlich nix, na klasse… -.-”

5 weitere folgen nächste Woche: Französisch, Deutsch, Wirtschaft, Kunst, Chemie. Eventuell folgt noch eine Überraschungskontrolle in Mathe und in Englisch haben wir ne Hausaufgabe, die dann bei einigen bewertet wird… o.o”

Hab also heute Kärtchen für Französisch, Deutsch, Wirtschaft und Kunst geschrieben. Chemie muss warten, ist schließlich erst am Donnerstag. Morgen muss ich das ganze dann noch in meinen Kopf kriegen, speziell Frz (am Mo), D und W (beide am Di), denn Montags hab ich generell kaum Zeit und Lust zu lernen, da ich da recht spät Schluss habe und dann noch 2 Stunden Training…

Unterm Strich also ein tolles Wochenende, hoffentlich ist das nun nicht jedes WE so. -.-” Obwohl März wohl nicht viel Besserung mit sich bringen wird. Haben unseren Klausurplan gekriegt – alle 7 im März. Gut, dass ich die Geschichte-Klausur abgewählt hab, sonst würd ich doch glatt mal 3 hintereinander haben. oÔ

Und soviel Stress nur für einen Schulabschluss und angeblich ist doch die Schulzeit die schönste Zeit. – Was soll das denn später werden???

Leave a Reply

*

Comments links could be nofollow free.