4 Wochen bis zum Schlüpftag

4 Wochen bis zum Schlüpftag

Wie geht es “Krümelchen”?

  • Ohne es dokumentiert zu haben, hatte ich die vergangene Woche dass Gefühl, dass es etwas mehr Schluckauf gab.
  • Hier und da schiebt sich war ein Beinchen oder der Popo noch ein wenig durch die Gegend, aber ich habe nicht das Gefühl, dass da noch große Purzelbäume geschlagen werden. Das gibt mir Hoffnung, dass das Köpchen unten bleibt. :)
  • Letztes CTG (am Montag) wie gehabt unauffällig.

Stand der Vorbereitungen

  • Am Wochenende hab ich im Schlafzimmer ordentlich gewuselt und die Babyecke fertig aufgeräumt.
  • Am letzten Donnerstag waren wir bei der Elterngeld-Stelle, um ein paar Fragen zu klären. Ich hatte dummer Weise die falsche Version probehalber ausgefüllt und muss nun noch einmal alles abschreiben.
  • Kindergeld-Antrag zumindest schonmal herunter geladen. Der ist zum Glück nicht ganz so umfassend.
  • 2. KiTa-Voranmeldung für nächstes Jahr abgegeben. Wie viele braucht man wohl, um seine Chancen auf einen Platz möglichst hoch zu halten?
  • Auf den Hinweis einer Mama im Gebu-Vorbereitungskurs haben wir am Montag erste Still-Shirts für später gekauft.
  • Ein wenig Kinderlieder auf meinem alten Keyboard gespielt. :-D
  • Noch einmal verstärkt mit dem Thema “Tragen” beschäftigt. Werden wohl nach der Geburt dann mal eine Trageberatung aufsuchen.

Endspurt Schwangerschaft

  • Länger als 3h Stunden am Stück schlafen? Geht sowas? – Bei mir aktuell leider nicht mehr.
  • Immerhin keine Wadenkrämpfe diese Woche. Yay!
  • Das schwül-warme Wetter macht mir dafür total zu schaffen und ich komme draußen zu Fuß nicht mehr sehr weit.

Anmerkung: Mit Schlüpftag ist der errechnete Entbindungstermin gemeint. Ob unser „Krümelchen“ wirklich an diesem Tag kommt, wird es wohl selbst entscheiden. 😉

Ähnliche Beiträge

Leave a Reply

*

Comments links could be nofollow free.